Chor

Entstehung – Geschichte – Gegenwart

gruendungsmitglieder-01Der Teeniechor der Pfarrei Schirmitz entstand 2000 aus dem Kinderchor. Chorleiter Wolfgang Ziegler, seit 1985 Kirchenmusiker, hatte die Idee, aus den 15 ausscheidenden Mädchen und Jungen des Kinderchores einen neuen Chor zu gründen. Mit dem Namen „Teeniechor“, der Anfangs nur ein Übergangsname sein sollte, entwickelte sich in den letzten Jahren ein ca. 65 Sänger starker Chor, im Alter zwischen 12 und 27 Jahren.

Mit jährlich drei bis vier Konzerten hat sich der Chor mit seinen Musikern einen guten Namen gemacht. Regelmäßige Gottesdienst- und Hochzeitsgestaltungen und weltliche Konzerte stehen auf dem Jahresprogramm.

Jugendkulturförderpreis Bezirk OberpfalzHöhepunkte waren die zwölf Jahreskonzerte 2005-2016 immer mit neuem Programm, das Summernight-Singing 2007/2009/2010, Lichtblickekonzerte 2008/2014, neun Konzerte im Innovision-Center der BHS in Weiherhammer für die Stiftung „Engel für Kinder“ sowie verschiedene Benefizkonzerte in Moosbach, Vohenstrauß, Pilsen, Kemnath, Weiden, Neustadt, Schierling, Mantel und Naabburg.

2008 erhielt der Chor den „Jugendkulturförderpreis“ des Bezirks Oberpfalz. Es folgte 2009 die Einladung zu einem eigenen Konzert im Böhmisch-Märischen Museum in Pilsen.

2010 errang der Chor beim Wettbewerb des BR 1 und der Abendschau mit: Wer will „Bayern-Beatles“ werden, den 2. Platz.

2014 erhielt der Teeniechor den „Nachwuchsförderpreis Kultur“ des Landkreises Neustadt a.d. Waldnaab.

Im Mai 2014 wirkte der Chor beim Deutschen Katholikentag in Regensburg mit. Der Teeniechor gestaltete den Festgottesdienst der Kolpingsfamilie Deutschland in der Niedermünsterkirche. 

 

Teeniechor 2009Diese Erfolge kann man nur durch intensive Probenarbeit erreichen. Wöchentliche Chorproben (Samstag 17.45 bis 19.15 Uhr im Pfarrsaal Schirmitz) ( Zurzeit wegen Bauarbeiten im alten Kindergarten rechts zwischen Pfarrhof und Friedhofseingang) und jährlich ein Probenwochenende vor dem Jahreskonzert festigen nicht nur den Chorklang sondern auch die hervorragende Kameradschaft.